VW Käfer Oldtimer Hochzeitsauto

Die Oldtimerzentrale stellt vor: VW Käfer 1600

Über den VW Käfer und seine Geschichte muss man wohl nicht viele Worte verlieren. Jedes Kind kennt die Runde Karosserie, die Kugelaugen und den Witz über den Ersatzmotor im Kofferraum. Kein Wunder nach 70 Jahren Bauzeit und 21,5 Millionen Exemplaren. Der VW Käfer hat seinen Platz auf dem Olymp der Autolegenden schon lange sicher.

Es war also eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis ein Käfer im Fuhrpark auftaucht. Unser Käfer ist ein 1303 S aus 1975 und gehört damit zur letzten Evolutionsstufe der deutschen Käferproduktion. Er hat die große Maschine mit 50 PS, ein modernes Fahrwerk, Sicherheitsgurte und sogar Scheibenbremsen. Das sorgt für ein angenehmes Fahverhalten, tut der Nostalgie aber keinen Abbruch. Zusammen mit unserem VW Bulli macht nun auch der Käfer die Zeit des Wirtschaftswunders erlebbar.

Eine Tour im Käfer eröffnet eine andere Welt des Autofahrens. Der kultige Sound des Boxermotors, die kultige Optik und vor Allem die Reaktion der anderen Verkehrsteilnehmer und Passanten werden Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ein Käfer ist einfach ein Sympathieträger.

Erleben Sie bei uns eine Fahrt in einer Deutschen Autolegende, denn er läuft und läuft und läuft.

 

Fahrzeugdetails

 

 

Fahrzeugseite & Mietbedingungen: hier

Weitere Oldtimer in Schleswig-Holstein: hier